Sicherheit und Komfort clever vernetzen

Vernetzung bestimmt die Zukunft

Produkte von GEZE machen Gebäude zu „Smart Buildings“. Sie lassen sich zur Automatisierung der verschiedensten Gebäudefunktionen in übergeordnete Gebäudemanagementsysteme integrieren. Mit dem Schnittstellenmodul IO 420 auf der Basis des weltweit offenen Kommunikationsstandards BACnet treten GEZE Produkte in den direkten Dialog und ermöglichen eine intelligente Vernetzung im Gebäude.

Neben Bedienkomfort und erhöhter Sicherheit ist auch die verbesserte Energieeffizienz ein wesentlicher Nutzen automatisierter Gebäudefunktionen. Bei der Bewertung der Umweltleistung eines Gebäudes zur Gebäudezertifizierung spielt sie eine wichtige Rolle. Die GEZE Vernetzung optimiert darüber hinaus die Effizienz des Facility Managements, reduziert Betriebskosten, erhöht die Flexibilität und damit die Planungssicherheit von Gebäudemanagementsystemen.