Downloads

GC 306

GEZE Radarmelder GC 306


GEZE Radarmelder GC 306 - Berührungsloser Näherungstaster zur Ansteuerung von automatischen Türen

Türen öffnen im Handumdrehen: Mit dem GC 306 können auch Innentüren ohne Anspruch auf haptische Wahrnehmung sauber und bequem angesteuert werden. So sorgt der Radarmelder beispielsweise für einen bakterienfreien Zugang zur WC-Anlage wie auch für keimfreie Verhältnisse in Hotelküchen, Schwimmbädern und Arztpraxen. Der Impulsgeber wird in Höhe des Handbereichs installiert und erkennt Personen und Objekte präzise - unabhängig von der Bewegungsrichtung - sowohl in unmittelbarer Nähe von nur 10 cm als auch in 50 cm Entfernung.

Die unterschiedlichen Tastweiten lassen sich optimal an vorhandene Umgebungsbedingungen und die Belange der Nutzergruppen anpassen. Die berührungslose Sensorik bietet höchsten Bedienkomfort - eine Annäherung reicht, um die Öffnungsautomatik zu aktivieren - und den Vorteil absoluter Hygiene. Der Systemaufbau erlaubt eine einfache und zeitsparende Montage sowohl in Unterputz- & Aufputzausführungen. Den höchsten Schutz erlangt man durch die Montage des Sensors hinter beispielsweise Putz, Glas oder Fliesen.


Anwendungsbereich

  • Ansteuerung von automatischen Dreh-, Schiebe-, Falt-, Karussell- und Rundschiebetüren
  • Reinräume mit hohen Hygieneanforderungen (Labor, Krankenhäuser, OP-Saal, etc.)
  • Senioren- und Pflegeheime
  • Behindertenheime
  • Gastronomie


Informationen zur Bestellung sowie zu Produktdetails sind in der Produktbroschüre GEZE Ansteuerelemente und Sensorik zu finden.