GEZE - automatische Schiebetür Slimdrive SL bei John-Radcliffe Childrens Hospital, Oxford
Slimdrive SL
TS 4000
TS 4000

Wohlfühl-Atmosphäre für die kleinen Patienten

Architekturbüro: Parry Bowen

In der Kinderkrankenhaus-Architektur steht die Verbindung von notwendiger Klinik-Funktionalität mit einer Atmosphäre des Wohlfühlens im Vordergrund. GEZE gehört auch in Großbritannien zu den führenden Anbietern von Systemen für die Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Im John-Radcliffe Kinderkrankenhaus in Oxford hat GEZE Ltd. UK die idealen Türlösungen für einen einladenden, angstnehmenden Eingangsbereich für kleine Patienten geschaffen.

Das John-Radcliffe Kinderkrankenhaus wurde nach den neuesten Standards der Krankenhaus-Architektur erbaut. Blickfang des Haupteingangs ist die zweiflügelige automatische Schiebetür mit dem kraftvollen Antriebssystem GEZE Slimdrive SL. Mit seinem kompakten Design und seiner geringen Bauhöhe von nur 7 cm ist der Automatikantrieb Slimdrive SL kaum wahrnehmbar. Er erfüllt funktionale und ästhetische Anforderungen zugleich, denn er fügt sich unauffällig und elegant in die moderne Klinikfassade ein. Robust und leistungsfähig hält er dem starken Besucherverkehr und damit täglich Tausenden Bewegungszyklen spielend stand.

GEZE Produkte kommen im gesamten Klinik-Komplex zum Einsatz, darunter auch die automatischen Drehtürsysteme TSA 160 und der obenliegende Türschließer der TS 4000. Die Drehtürantriebe der TSA Reihe eignen sich ganz besonders für Bereiche, in welchen Komfort und Unterstützung bei der Begehung von Türen von besonderer Bedeutung sind. Zusätzlich wurden die Drehtüren mit einem elektromagnetischen Verriegelungssystem ausgerüstet, das sensible Krankenhausbereiche, wie z. B. Operationssäle und Intensivstationen zuverlässig sichert. Neben den Sicherheitsvorteilen eignet sich die TSA Antriebsreihe ganz besonders für die hoch frequentierten Krankenhausbereiche, da sie unerlässliche Vorteile vereint: Das Öffnen der Türflügel ist möglich mit geringstem Kraftaufwand und schenkt gerade schwächeren Personen und vor allem Kindern hohen Begehkomfort. Zudem vereinfachen TSA Antriebe dem Pflegepersonal den Transport von Patienten.

„Die anspruchsvolle Architektur des John-Radcliffe Kinderkrankenhauses verlangt sichere und langlebige Produkte, die nicht nur ununterbrochener Nutzung standhalten, sondern sich auch perfekt in die Gebäudeästhetik integrieren. Der Slimdrive SL ist dafür die perfekte Lösung. Drehtürsysteme der TSA Produktreihe sind in Krankenhäusern unverzichtbar, denn sie ermöglichen den einfachen und kräfteschonenden Zugang und damit die schnelle Fortbewegung im gesamten Gebäude – eine unabdingbare Vorraussetzung, die in Krankenhäusern lebensrettend sein kann,“ so Jules Quested-Williams, Vertriebs- und Marketingleiter der GEZE Ltd. UK. Dazu auch die Projektleiterin des Klinikums, Vickie Holcroft: "Wir sind von der Gestaltung unseres Eingangsbereiches begeistert. Er sorgt für das Ambiente, das in einem hochmodernen Kinderkrankenhaus erwartet wird. Nicht zuletzt trägt seine hochwertige Verarbeitung zu der angenehmen und einladenden Atmosphäre für Patienten und Klinkmitarbeiter bei.“