Illusion der Unsichtbarkeit - Slimdrive SL-IGG
Neubau Berufs- und Weiterbildungszentrums
Illusion der Unsichtbarkeit - Slimdrive SL-IGG
Illusion der Unsichtbarkeit - Slimdrive SL-IGG
Illusion der Unsichtbarkeit - Slimdrive SL-IGG
Innenansicht - Slimdrive SL-IGG

GEZE im Neubau des Berufs- und Weiterbildungszentrums, Rorschach-Rheintal

Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal (BZR) ist eine kantonale Bildungsinstitution mit Standorten in Rorschach und Altstätten. Im neuen Schulhaus unterrichten 40 Lehrpersonen in mehr als 20 Klassen rund 500 Jugendliche. Diese werden in kaufmännischen und medizinischen Berufen ausgebildet. Der zweite Geschäftsbereich des BZR ist die Weiterbildung. Das Angebot umfasst eine breite Palette von Kursen und Lehrgängen. Rund 1800 Bildungswillige erwerben in diesem Haus sowie am Hauptstandort in Rorschach jährlich einen eidgenössischen Fachausweis oder ein Diplom. Zur Auswahl stehen betriebswirtschaftliche Fächer, Sprachen und Informatik sowie diverse Lehrgänge in anderen Bereichen. Am Standort Altstätten wurde 2010 nach Abriss des alten Schulgebäudes ein moderner Neubau errichtet, dessen Entwurf als Ergebnis eines Projektwettbewerbs entstand. Als Aufgabe des Wettbewerbs galt es, das Raumprogramm des Schulgebäudes ortsbaulich, architektonisch und betrieblich qualitativ hochwertig umzusetzen. Der entstandene geometrisch schlichte Baukörper setzt mit seinem sorgfältig gestalteten Erscheinungsbild ein deutlich sichtbares Zeichen und betont seine Bedeutung im Verhältnis zu den anderen öffentlichen Bauten der Umgebung.

Auszeichnung Gutes Bauen 2006-2010

Alle fünf Jahre zeichnet das Architektur Forum Ostschweiz herausragende Architektur aus. Eine Fachjury prämiert dabei aus mehr als 220 Objekten, 24 unterschiedliche Gebäude und Parkanlagen aus der Ostschweiz und dem Fürstentum Lichtenstein. Das neue Berufs- und Weiterbildungszentrum hat die Auszeichnung Gutes Bauen 2006-2010 erhalten. Mit seinem automatischen Schiebetüranlage Slimdrive SL-IGG hat GEZE zur Auszeichnung des Gebäudes beigetragen. Die innovative Funktionalität, die Leistungsfähigkeit und das herausragende Design des Türsystems unterstreicht die innovative Architektur des Gebäudes und sorgt für den notwendigen Türkomfort und Sicherheit für Menschen und Gebäude.

Die Illusion der Unsichtbarkeit – Slimdrive SL-IGG

Beim Betreten des Berufs- und Weiterbildungszentrums Altstätten fallen die imposanten GEZE Schiebetüranlagen IGG auf. Seit jeher werden Architekten von der  Ästhetik und den hervorragenden physikalischen Eigenschaften von Glas inspiriert. Mit dem integrierten Ganzglassystem IGG hat GEZE eine faszinierende Lösung entwickelt, die die Profile und das Beschlagsystem unsichtbar zwischen den Scheiben integriert – ohne auftragende oder sichtbare Teile auf der Glasoberfläche. Somit kann das Fassadendesign durchgängig ohne Unterbrechung umgesetzt werden. Das kraftvolle Antriebssystem Slimdrive SL gewährleistet Sicherheit und Komfort in nur sieben Zentimeter Höhe. Es eignet sich insbesondere zur Verwendung auf schmalen Profilen und bei beengten Platzverhältnissen und fügt sich elegant in fast jede Strichfassade ein. Robust und leistungsfähig hält der Slimdrive SL dem starken Besucherverkehr des Schulgebäudes statt. Zudem lassen sich große Öffnungsweiten und Durchgangshöhen realisieren. Die gesamte Slimdrive SL Baureihe bietet Sicherheit für Flucht und Rettungswege und ist nach DIN 18650 baumustergeprüft und zertifiziert.