Der größten Eingangstüren mit Windfangfunktion

In Birmingham wird das Fort-Dunlop-Gebäude beinahe als so etwas wie einlokales Wahrzeichen angesehen. Es wurde im Jahr 1917 als Niederlassungfür die Reifenherstellung erbaut und galt mit über 10.000 Arbeiter einstals die größte Fabrik der Welt. In späteren Jahren stand das Gebäudelängere Zeit leer, bis sich im Jahr 2004 die Bauunternehmer Urban Splashund das Architekturbüro Shed KM des ungenutzten, verfallenden Bauwerksannahmen, um es in eine Kombination aus Büroflächen, Einkaufsbereichen,Freizeiträumen und einem neuen Hotel umzuwandeln.

GEZE UK wurde damit beauftragt, zwei Slimdrive SCRs an den beiden
Gebäudeeingängen zu installieren. Bei diesen Türen handelt es sich um zwei
der größten Eingangstüren mit Windfangfunktion, die je in Großbritannien
eingesetzt wurden. Sobald das Gebäude voll funktionsfähig ist, wird es von
mehr als 3000 Menschen genutzt werden, die es zu jeder Tageszeit betreten
und wieder verlassen werden können.