GEZE - fire and smoke protection doors, Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart
TSA 160
GEZE - door closers TS 5000, Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart
TS 5000

Neubau im Zentrum Stuttgarts

Architekturbüro: WWA und WMA Architekten, Stuttgart/München

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat mit ihrem Neubau im Zentrum Stuttgarts ein neues Wahrzeichen errichtet, das durch die markante Glasspitze des etwa 70 Meter hohen Hochhauses geprägt wird. Weithin sichtbar ragt dieser gläserne Turm unmittelbar neben dem Hauptbahnhof in den Himmel. Eine platzartige Erweiterung zwischen den Flachbauten, die so genannte "Piazetta", bildet eine einladende Fußgängerverbindung in diesem Bereich.

Das zum Teil verglaste Dach verbindet die Gebäude und schafft einen großzügigen Stadtraum. Entworfen wurde das Gebäudeensemble von einer Arbeitsgemeinschaft der Architekten Wöhr, Mieslinger und Heugenhauser aus München und Stuttgart, die hier hochwertige Arbeitsplätze in ökologischen und wirtschaftlichen Gebäuden geschaffen haben.

Viele GEZE Produkte erleichtern den Durchgang an Türen im Gebäude. Drehtüren sind mit den Antrieben TSA 160 sowie TSA 160 F für Feuer- und Rauchschutztüren sowie TSA 160 IS für die zweiflügelige Variante ausgestattet. Die Gleitschienentürschließer TS 5000 und TS 5000 R mit intergriertem Rauchschalter schließen Türen sicher und zuverlässig. Die Türzentralen TZ 220 N sichern das Rettungswegsystem.