GEZE - Teleskopschiebetür in Königsbau-Passagen
Königsbau-Passagen
GEZE - Slimdrive SLT-FR in Königsbau-Passagen
Slimdrive SLT-FR
GEZE - TS 5000 RFS in Königsbau-Passagen, Stuttgart
TS 5000 RFS
GEZE - Slimdrive SL in Königsbau-Passagen, Stuttgart
Slimdrive SL

Ein Königreich in neuem Glanz

Architekturbüro: Hascher Jehle und Assoziierte, Berlin  

Die Königsbau Passagen, gelegen am Schlossplatz im Herzen Stuttgarts, sind seit 2006 Sehenswürdigkeit und Einkaufszentrum im historischen Herzen der Stadt. In dem denkmalgeschützten Gebäude sind sowohl Verkaufs- als auch Büroflächen untergebracht. Auf den fünf Verkaufsebenen stehen insgesamt 27 000m² als Einzelhandelsfläche zur Verfügung, die oberen Ebenen bieten weitere 18 000m² Bürofläche.  

Die anspruchsvolle Architektur, geplant von den Berliner Hascher Jehle Architekten, verbindet das denkmalgeschützte Gebäude mit dem neu gebauten Innenhof.  

Die ruhige Natursteinfassade harmonisiert mit der geschwungenen Glasfläche, die den Innenbereich des Blocks überdacht. Zwei Passagen verbinden das Atrium, das Zentrum des Königsbaus, mit der Königsstraße. Eine geschwungene Glasfläche überdacht den gesamten Innenbereich.  

Die Königsbau Passagen sind Bestandteil des Gebäudeensembles rund um den neu gestalteten Kleinen Schlossplatz, das außerdem das neue Kunstmuseum und das Büro- und Geschäftshaus „Scala“, ebenfalls GEZE Referenzobjekte, mit einschließt.  

GEZE konnte zu dieser umfangreichen Neugestaltung vor allem Automatische Türsysteme beisteuern. Verschiedene Slimdrive SLT-FR Teleskopschiebetüren für Flucht- und Rettungswege befinden sich in der Fassade sowie im Innenbereich des Einkaufszentrums. Einige davon sind mit dem IGG Integrierten Ganzglassystem ausgestattet. Hunderte von Türschließern befinden sich im Einkaufs- sowie Bürobereich. An den Bürotüren ist der Freilauftürschließer TS 5000 RFS verbaut, der das Begehen der Tür ohne jeden Widerstand ermöglicht.