DIN 18650

DIN 18650-1: Schlösser und Baubeschläge – Automatische Türsysteme – Teil 1: Produktanforderungen und Prüfverfahren

In dieser Norm geht es um Festlegungen für den Aufbau und Prüfverfahren für Antriebseinheiten sowie Türblättern und Zubehör von Automatiksystemen in Fußgängerbereichen. Automatische Türen können elektromechanisch, elektrohydraulisch oder pneumatisch betrieben werden. Es kann sich um Schiebe-, Falt- und Drehflügeltüren oder Karusselltüren mit horizontal bewegten Flügeln handeln. Sie finden vor allem in Eingangs- und Innenbereichen, Fluchtwegen und Notausgängen und als Rauch- und Brandschutztüren Anwendung.

DIN 18650-2: Schlösser und Baubeschläge – Automatische Türsysteme – Teil 2: Sicherheit an automatischen Türsystemen

In dieser Norm geht es um Festlegungen für die Konstruktion, den Betrieb und die Sicherheit von Automatiksystemen in Fußgängerbereichen. Automatische Türen finden in Eingangs- und Innenbereichen, in Fluchtwegen als Notausgänge und als Brand- und Rauchschutztüren Anwendung. Vertikal bewegte Türen fallen nicht in den Anwendungsbereich der Norm.