Türzentralen vernetzbar - TZ 320 Serie

Steuerungseinheit TZ 320 UP * Türzentrale zur universell einsetzbaren Steuerung und Absicherung vernetzter Fluchttüren

Steuerungseinheit TZ 300 UP
  • Flächig bedienbare Schlaghaube ermöglicht in Paniksituationen schnelle und sichere Betätigung der beleuchteten Nottaste
  • Farbige Anschlussklemmen erleichtern den elektrischen Anschluss
  • Drei frei parametrierbare Eingänge und zwei frei parametrierbare Ausgänge bieten zahlreiche Möglichkeiten für zusätzliche Komponenten
  • Anzahl der Ein- und Ausgänge lässt sich mit Hilfe des Schnittstellenmoduls IO 420 oder der Klemmenbox KL 220 erweitern
  • Für den Einbau in 55er Unterputzprogramme ausgelegt
  • Montierbar in 62,5 mm tiefe Unterputzdosen
Kontaktieren Sie uns

Türzentrale zur universell einsetzbaren Steuerung und Absicherung vernetzter Fluchttüren

Anwendungsbereiche

  • EltVTR-konforme Absicherung einer Fluchttür gegen unbefugtes Begehen
  • An ein- und zweiflügeligen Türen einsetzbar
  • Vernetzbarkeit über Bus ermöglicht z.B. Schleusensteuerungen, Weiterleitung von Alarmen, Anbindung an Gebäudeleittechnik
  • Mit Motorschlössern und Drehtürantrieben kombinierbar
  • Realisierung einer bidirektionalen Fluchttür
  • Unterputzmontage sorgt für eine nahtlose Integration in das Gebäude

Technische Daten zum Produkt

Steuerungseinheit TZ 320 UP
Montageart Unterputz
Betriebstemperatur -10 - 55 °C
Schutzart IP30
Betriebsspannung 24 V DC
Stromaufnahme 100 mA
Versorgungsspannung 24 V DC
Kontaktbelastbarkeit 30 V / 1 A
Sabotagekontakt Ja
Anzahl Eingänge 3 Stk.
Anzahl Ausgänge 2 Stk.
Nottaste Ja
Optische Anzeige ja
Lautstärke 75 db
Mit Flachbandkabel Ja
Parametrierung Serviceterminal ST 220
Entspricht EltVTR Ja
Entspricht EN 13637 Ja

Kontakt

GEZE Zentrale +41 62 285 54 00 Deutsche Schweiz GEZE Zentrale +41 21 561 25 00 Suisse Romande Hotline +41 800 155 477 Deutsche Schweiz Hotline +41 800 155 470 Suisse Romande